Geschäftsbedingungen

klare Vereinbarungen

Geschäftsbedingungen

Diese Bedingungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Vereinbarung, unter Ausschluss der eigenen Bedingungen des Kunden. Es kann nur schriftlich davon abgewichen werden.

  1. Die Leistungen werden wie auf der Rechnung beschrieben erbracht. Der Käufer ist sich bei der Bestellung aller Funktionen des Dienstes bewusst und bestellt die Software in dem Zustand, in dem sie sich befindet, einschließlich etwaiger Mängel.
  2. Die Waren oder Dienstleistungen werden während der auf der Rechnung angegebenen Laufzeit geliefert, wobei die übliche Toleranz berücksichtigt wird, die für die Art der Branche oder des Handels spezifisch ist. Eine verspätete Lieferung kann nicht zu einer Entschädigung oder Auflösung des Vertrages führen.
  3. Der Käufer hat nicht das Recht, den Kauf zu stornieren.
  4. Unsere Leistungen sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum in bar zu zahlen. Bei vollständiger oder teilweiser Nichtzahlung der Rechnung 30 Tage nach Rechnungsdatum erhöht sich der Rechnungsbetrag per Gesetz und ohne Inverzugsetzung um 12% Zinsen pro Jahr und eine Schadensklausel von 10% mit einem Minimum von 40 Euro. Alle anderen ausstehenden Rechnungen sind sofort fällig fällig. Bei Nichtzahlung der Rechnung 30 Tage nach Rechnungsdatum behält sich Infinwebs das Recht vor, die Leistungen ohne Entschädigung oder Entschädigung des Kunden zu unterbrechen.
  5. Die gelieferte Software bleibt Eigentum von Infinwebs. Die Zahlung erfolgt nur für die Nutzung der Software während des auf der Rechnung angegebenen Zeitraums.
  6. Wenn der Käufer den vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, behalten wir uns das Recht vor, nach Inverzugsetzung entweder unsere Verpflichtungen auszusetzen oder den Vertrag ohne gerichtliche Intervention aufzulösen, wenn innerhalb von 8 keine oder keine nützlichen Maßnahmen in Bezug auf die Inverzugsetzung ergriffen werden Arbeitstage, unbeschadet des Anspruchs auf Entschädigung.
  7. Unsere Vereinbarungen werden immer unter der auflösenden Bedingung der Insolvenz des Kunden geschlossen. Bei offensichtlicher Unfähigkeit oder höherer Gewalt behalten wir uns das Recht vor, den Vertrag einseitig und ohne vorherige Verzugsmitteilung aufzulösen.
  8. Alle unsere Vereinbarungen unterliegen belgischem Recht.
  9. Infinwebs behält sich das Recht vor, die Software vorübergehend für beispielsweise wichtige Updates oder technische Probleme offline zu schalten. Eine Mindestverfügbarkeit von 99,95% ist angestrebt, dies ist jedoch nicht bindend.
  10. Infinwebs behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen an der Software vorzunehmen. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass sich die verwendete Software weiterentwickelt.
  11. Infinwebs ist nicht verantwortlich für falsch formatierte Dokumente mit der Software. Der Käufer ist immer für die Erstellung und den Versand der Dokumente verantwortlich.
  12. Bei der Bestellung erklärt sich der Käufer damit einverstanden, die Rechnungen per E-Mail an die E-Mail-Adresse zu erhalten, mit der das Softwarekonto erstellt wurde.

Bereit, effizienter zu arbeiten ?!

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto, geben Sie die obligatorischen Informationen ein, die auf Ihren Rechnungen enthalten sein müssen, und erstellen Sie in wenigen Minuten Ihre erste Rechnung! Die ersten 14 Tage sind kostenlos und unverbindlich, so dass Sie das